Koller: Schweizer machen ernst

Aufmacherbild
 

Das Tauziehen um Marcel Koller geht weiter! Aber nach der Absage des 1. FC Nürnberg waren es nur noch Zwei. Neben Noch-Arbeitgeber ÖFB möchte auch der Schweizer Verband den 52-Jährigen verpflichten - als Nachfolger für Ottmar Hitzfeld nach der WM 2014. "Ja, wir verhandeln", bestätigt der SFV die Gespräche mit Koller, der nur noch zusagen muss. Laut "Blick" liegt ein fix-fertiger Vertrag bis zur EURO 2016 bereit. Das Angebot der Eidgenossen soll deutlich besser sein als jenes vom ÖFB.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen