Schweinsteiger nicht gegen ÖFB

Aufmacherbild
 

Ein Einsatz von Bastian Schweinsteiger in der WM-Qualifikation gegen das ÖFB-Team (Freitag, 20:30 Uhr) kommt nicht in Frage. Der Bayern-Star laboriert an einer Stauchung des rechten Sprunggelenks und einer Kapselzerrung - deshalb verpasste er auch schon den UEFA-Supercup-Sieg der Münchner gegen Chelsea. Am Samstag erteilte der 98-fache Internationale nun auch der DFB-Auswahl für die Duelle mit Österreich und den Färöern eine Absage.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen