Griechen zeigen Respekt vor ÖFB

Aufmacherbild
 

Der griechische Teamchef Fernando Santos zeigt vor dem Testspiel am Mittwoch (20:30 Uhr) gegen das ÖFB-Team in der Red-Bull-Arena zu Salzburg Respekt. "Wir spielen gegen ein starkes Team, das gute Chancen auf die WM-Teilnahme hat", so der 58-Jährige vor dem Abschlusstraining seiner Mannschaft. "Wenn der Unterschied so groß wäre, hätte Österreich auch gegen Schweden nicht gewonnen. Sie haben sich in den letzten Spielen stark verbessert und hohe individuelle Qualität", so der Portugiese weiter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen