ÖFB-Elf reagiert auf Scharner

Aufmacherbild
 

Mit einer Mischung aus Unverständnis und Traurigkeit hat die ÖFB-Elf auf den Eklat um Paul Scharner reagiert. "Als wir es erfahren haben, waren wir natürlich alle geschockt", erklärt Kapitän Christian Fuchs. Martin Harnik respektiert die Entscheidung des HSV-Legionärs, meint jedoch: "Es ist aber natürlich sehr enttäuschend, dass er uns in der Qualifikation nicht zur Seite steht und sich gegen das Team entschieden hat." Teamchef Marcel Koller schließt eine Rückkehr Scharners definitiv aus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen