Kranker Pehlivan fällt aus

Aufmacherbild
 

Yasin Pehlivan steht für das freundschaftliche Länderspiel am Mittwoch (20:30 Uhr) in Salzburg gegen Griechenland nicht zur Verfügung. Dem Mittelfeldspieler des türkischen Erstligisten Bursaspor macht ein grippaler Infekt zu schaffen. Dabei war der 17-fache Internationale für den verletzten Veli Kavlak nachnominiert worden. Fraglich ist ein Einsatz von Guido Burgstaller. Der einzige Rapidler im Nationalkader kämpft mit Fußproblemen. Marc Janko und Fränky Schiemer fehlen ebenfalls verletzt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen