Koller überrascht mit Startelf

Aufmacherbild
 

Marcel Koller überrascht mit seiner Startelf für das WM-Qualifikationsspiel gegen Irland (20:45 Uhr, Wiener Ernst-Happel-Stadion). Im Tor beginnt wie gewohnt Almer. Auf den Außenverteidiger-Positionen kommen wie zuletzt gegen Deutschland Garics und Fuchs zum Einsatz. Die Innenverteidigung bilden diesmal Dragovic und Prödl. Im zentralen Mittelfeld spielt Alaba vor Kavlak und Baumgartlinger. Am linken Flügel darf Burgstaller ran, rechts ist Harnik im Einsatz. Als Solo-Spitze spielt Weimann.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen