ÖFB-Elf mit viel Selbstvertrauen

Aufmacherbild

Die ÖFB-Elf strahlt vor dem WM-Qualifikations-Spiel in Irland am Dienstag (20:30 Uhr) Selbstvertrauen aus. Verteidiger Pogatetz meint bei laola1.tv: "Wir müssen genau so viel kämpfen und laufen wie es Irland tun wird. Dann können wir unsere fußballerischen Stärken ins Spiel bringen. Goalgetter Hosiner ist überzeugt: "Im Konter werden wir immer gefährlich sein. Wir haben technisch gute Spieler, die den Pass in die Tiefe gut beherrschen. Wir werden unsere Möglichkeiten bekommen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen