ÖFB fällt in FIFA-Ranking zurück

Aufmacherbild

Österreichs Nationalteam fällt in der aktuellen FIFA-Weltrangliste um zehn Plätze auf Position 59 zurück. Der kommende WM-Quali-Gegner des ÖFB-Teams, Kasachstan, ist nur auf Platz 147 zu finden. Schweden (21.) und Irland (28.) liegen vor den Österreichern. Angeführt wird das für Oktober erstellte Ranking weiterhin von Europameister Spanien und Deutschland. Portugal verbessert sich auf Platz drei, England ist nur noch Fünfter. Erstmals seit zehn Jahren wieder in den Top Ten ist Kolumbien (9.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen