Klinglmüller vom ÖFB zu Rapid

Aufmacherbild

Pressesprecher Peter Klinglmüller verlässt nach sechs Jahren den ÖFB und kehrt zu Rapid zurück. Bei den Hütteldorfern, für die er vor seinem Wechsel zum Fußball-Verband bereits sechs Jahre lang tätig war, bekommt der 38-Jährige als "Head of Communication" eine eigene Stabstelle. Klinglmüller: "Ich wünsche dem Verband und seinen Mitarbeitern nur das Beste für die Zukunft und dem Nationalteam unter dem neuen Teamchef Marcel Koller eine erfolgreiche Qualifikation für die WM 2014 in Brasilien."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen