Djuricin erstmals im ÖFB-Kader

Aufmacherbild
 

Marco Djuricin steht in Marcel Kollers Aufgebot für die ÖFB-Länderspiele gegen Liechtenstein (27.3.) und Bosnien (31.3.). Der Salzburg-Stürmer ersetzt den verletzten Rubin Okotie. Auch der ansonsten gesetzte Christoph Leitgeb fehlt verletzt. Tor: Almer, Lindner, Özcan. Abwehr: Dragovic, Fuchs, Garics, Hinteregger, Klein, Prödl, Suttner, Wimmer, Ulmer. Mittelfeld: Alaba, Arnautovic, Baumgartlinger, Harnik, Kavlak, Ilsanker, Junuzovic, Sabitzer. Angriff: Djuricin, Hinterseer, Janko.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen