ÖFB hofft auf Harnik-Genesung

Aufmacherbild
 

Martin Harnik ist aufgrund eines grippalen Infekts noch nicht von Stuttgart zum ÖFB-Team nach Wien gereist. Teamchef Marcel Koller hofft jedoch, dass die Offensivkraft gegen die Färöer im Kader stehen wird: "Es geht ihm schon besser. Er ist überzeugt, dass er am Freitag auf der Bank sitzen kann." Nach einer Laufeinheit am Dienstagvormittag soll Harnik die Reise nach Österreich antreten. Spätestens beim Gastspiel in Irland möchte Koller wieder voll auf den 25-Jährigen zählen können.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen