ÖFB-Elf unterliegt Ivorern klar

Aufmacherbild

Die österreichische Nationalmannschaft beendet das Länderspieljahr 2012 mit einer deutlichen Niederlage. Im Test gegen die Elfenbeinküste setzt es in Linz ein 0:3. Nach einer engagierten ersten Halbzeit des ÖFB-Teams trifft Ya Konan knapp vor dem Pausenpfiff zur Führung für die Gäste. In Hälfte zwei erhöht der eingewechselte Superstar Drogba mit seinem dritten Ballkontakt auf 2:0 (61.). Torhüter Lindner sieht beim Aufsetzer nicht gut aus. Debütant Lacina Traore sorgt für den Endstand.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen