Madl im ÖFB-Team auf Abruf

Aufmacherbild
 

Marcel Koller reduziert den Kader für das EM-Qualifikations-Spiel in Russland am 14. Juni. Nachdem Valentino Lazaro aufgrund einer Oberschenkelblessur absagen musste, ist ab sofort Michael Madl auf Abruf. Der Innenverteidiger des SK Sturm war vergangene Woche erstmals in den Kader Österreichs einberufen worden. Mit Dragovic, Hinteregger, Prödl und Wimmer befinden aber noch vier weitere nominelle Innenverteidiger im ÖFB-Aufgebot, weshalb für den 27-Jährigen nun doch kein Platz ist.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen