Koller fordert mehr Konsequenz

Aufmacherbild

"Gegen die Ukrainer waren wir ein bisschen nachlässig und schlampig. Gegen Finnland müssen wir konsequenter sein", fordert ÖFB-Teamchef Marcel Koller vor dem Test am Mittwoch (20:30 Uhr). Der Schweizer kündigt an: "Wir werden versuchen, das Spiel in die Hand zu nehmen, nach vorne zu spielen, Möglichkeiten zu kreieren und Tore zu schießen." Der 51-Jährige weiter: "Unser Ziel muss sein, dass die Zuschauer Freude an unserem Spiel haben und sich mit dem Team identifizieren können."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen