Koller irritieren Spekulationen

Aufmacherbild

Fußball-Teamchef Marcel Koller zeigt sich wegen der anhaltenden Spekulationen über ein Interesse des schweizer Erstligisten Young Boys Bern an seiner Person verwundert. Auskünfte darüber wollte er beim Zusammentreffen der Auswahl in Stegersbach für das WM-Quali-Match am 7. Juni gegen Schweden aber nicht geben. "Momentan gilt unsere volle Konzentration dem Schweden-Spiel. Es gibt deshalb keinen Kommentar zu diesem Thema", will der Schweizer zusätzliche Diskussionen vermeiden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen