Koller: Mit Vertrag nicht eilig

Aufmacherbild

Marcel Koller sagt nach dem Ende der EM-Qualifikation im "ORF" über Verhandlungen bezüglich einer Vertragsverlängerung mit dem ÖFB: "Wir haben einen Termin abgemacht." Wirklich dringend dürfte die Angelegenheit für den umworbenen Schweizer aber nicht sein: "So wie die Sache jetzt steht, habe ich es aber nicht so eilig." ÖFB-Boss Leo Windtner verspricht: "Wir werden alles tun, um Koller zu halten. Ob es gelingt, wird sich herausstellen." Der Vertrag des Trainers läuft nach der EURO 2016 aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen