Fix: Koller neuer ÖFB-Teamchef

Aufmacherbild
 

Was schon am Montag durchsickerte, wird nun am Dienstag offiziell: Marcel Koller ist neuer ÖFB-Teamchef. Der Schweizer wird in Oberwart vorgestellt und unterschreibt einen Vertrag bis zum Ende der WM-Quali 2014. Zuletzt war der 50-Jährige bei Bochum tätig (2005-2009). In seiner Heimat wurde Koller mit St. Gallen (2000) und Grasshopper Zürich (2003) Meister. Gegen Aserbaidschan (7.10.) und Kasachstan (11.10.) wird allerdings noch Sportdirektor Ruttensteiner interimistisch auf der Bank sitzen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen