Koller mit Leistung zufrieden

Aufmacherbild
 

ÖFB-Teamchef Marcel Koller zieht trotz des 1:2 gegen Deutschland ein positives Fazit: "Ich bin mit der Leistung zufrieden." Beim Auftakt der WM-Qualifikation habe er seine Elf erstmals in einem Pflichtspiel erlebt, dies hätte neue Erkenntnisse gebracht. "Die wollen wir einfließen lassen und gestärkt aus der Niederlage hervorgehen", so der Schweizer. Die Inhalte der Trainingswoche seien gut umgesetzt worden: "Von der Organisation, Laufbereitschaft und der Disziplin hat das alles gepasst."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen