Koller: Mehr "Geilheit" auf Tore

Aufmacherbild
 

Die Chancenverwertung war zuletzt eim Problem im ÖFB-Team. Teamchef Marcel Koller fordert vor dem Doppel gegen Kasachstan: "Man muss die Geilheit haben, zu sagen: ‚Ich will dieses Tor machen!‘" Die nötige Konsequenz müsse man schon im Training beweisen: "Wenn ich im Training zehn oder 20 Bälle vor dem Tor habe und das bewusst ausführe, kann ich mein Selbstvertrauen stärken. Wenn ich nur blind durch die Gegend spiele und neben oder über das Tor schieße, wird es sicher nicht besser werden."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen