Koller hofft auf Effizienz

Aufmacherbild
 

Sollte Österreich im Testspiel gegen Tschechien am Dienstag (20:30 Uhr) zumindest ein Remis erreichen, wäre die Elf von Teamchef Marcel Koller zum ersten Mal seit der Saison 2006/07 fünf Spiele in Folge ungeschlagen. Im Falle eines Sieges wäre es nach dem 3:0 auf den Färöern der zweite Auswärtserfolg in Serie. Das gelang dem ÖFB zuletzt 1998/99. Koller wird gegen die Tschechen "den einen oder anderen Wechsel vornehmen" und hofft auf mehr Effizienz vor dem gegnerischen Tor.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen