Koller gefällt die Dreierkette

Aufmacherbild

Marcel Koller kann sich vorstellen, zukünftig mit dem ÖFB-Team eine Dreierkette in der Abwehr zu probieren. "Mir hat gut gefallen, wie das vom einen oder anderen Team bei der WM umgesetzt wurde", verrät der Teamchef bei LAOLA1. Angesprochen auf die Situation des aktuell vereinslosen Emmanuel Pogatetz meint er: "Ich sage jetzt grundsätzlich: Wenn einer keinen Verein hat, wird es schwierig beim Nationalteam." Zudem spricht sich Koller für einen Infrastruktur-Ausbau in der Bundesliga aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen