Fix! Koller bleibt ÖFB-Teamchef

Aufmacherbild

Die Würfel sind gefallen! Der Schweizer Marcel Koller bleibt dem Österreichischen Fußball Bund treu und verlängert seinen Vertrag um weitere zwei Jahre. Damit ist das Tauziehen um den 52-Jährigen offiziell beendet. Koller ließ sich mit seiner Entscheidung lange Zeit, ob er weiterhin Rot-Weiß-Rot oder aber sein Heimatland Schweiz betreuen wird. Mit der Vertragsverlängerung steht somit fest, dass der Chefbetreuer das österreichische Nationalteam bis zur EM-Endrunde 2016 betreuen wird.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen