Koller: Lazaro Perspektivspieler

Aufmacherbild

Mit der erstmaligen Nominierung von Valentino Lazaro für die ÖFB-Testspiele gegen Island und in Tschechien weiß Teamchef Marcel Koller zu überraschen. "Ein absoluter Perspektivspieler. Das heißt für ihn aber nicht, dass er schon fix beim A-Team dabei ist, sondern es geht darum, sich einmal zu präsentieren", erklärt der Schweizer über den Salzburg-Youngster. Koller lobt die Vorzüge des 18-jährigen Talents: "Er ist extrem schnell, hat eine gute Wahrnehmung und eine starke Technik."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen