ÖFB-Länderspiele in Klagenfurt?

Aufmacherbild

Das Wörthersee-Stadion könnte auch in Zukunft Austragungsort von Länderspielen sein. Dies bestätigen kurz vor dem Testspiel Österreich - Finnland ÖFB-Präsident Leo Windtner und Generalsekretär Alfred Ludwig. "Wir wollen die volle Kapazität haben, dann sind wir wieder hier", erklärt Windtner. Ludwig verweist auf ein positives Gespräch mit Bürgermeister Christian Scheider (FPK). Im Wörhtersee-Stadion muss der Oberrang fertig gestellt werden. Die Bauarbeiten sollen 6 bis 7 Monate dauern.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen