ÖFB: "Kein Wettbieten um Koller"

Aufmacherbild
 

Zwar liegt Marcel Koller ein Angebot des Schweizer Verbandes vor, ÖFB-Präsident Leo Windtner lässt sich aber nicht auf ein Wettbieten mit den "Eidgenossen" ein. "Das ist kein Lizitationsprozess", so der ÖFB-Funktionär gegenüber der "apa". Windtner ist überzeugt, dass man dem Schweizer "ein seriöses, gutes Angebot" gemacht hat, "das die Basis für eine weitere Zusammenarbeit sein kann." Zwar gäbe es noch keinen Termin, Koller soll sich aber "in den nächsten Tagen entscheiden".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen