Kavlak macht ÖFB-Team Mut

Aufmacherbild

Der aktuell verletzte Teamspieler Veli Kavlak macht seinen ÖFB-Kollegen vor dem EM-Quali-Duell am Dienstag (20:30 Uhr) gegen die Türkei Mut. "Daheim können wir gegen jeden bestehen. Immerhin hatten wir die Deutschen im Juni am Rande einer Niederlage", erklärt der 22-jährige Besiktas-Legionär. Der Schlüssel zum Erfolg? "Wir sollten uns auf unsere Stärken konzentrieren und nicht den Gegner starkreden, denn so groß ist der Unterschied nicht." Türkische Medien gehen von einem Auswärtssieg aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen