ÖFB-Match gegen Iren ausverkauft

Aufmacherbild

Das Heimspiel des Nationalteams im Rahmen der WM-Quali gegen Irland am 10. September im Happel-Stadion ist praktisch ausverkauft. Der ÖFB hat bislang 43.500 Karten abgesetzt. Die 5000 übrigen Tickets stehen den Iren zu. Diese haben bis 10. Juli Zeit, um mitzuteilen, ob sie ihr Kontingent vollständig ausschöpfen. Nur wenn die Gäste auf Karten verzichten, gelangen weitere Tickets in den Verkauf. Der Vorverkauf für den Test gegen Griechenland am 14. August in Salzburg startet nächsten Mittwoch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen