Irischer Fan kauft TV-Rechte

Aufmacherbild

Bei Österreichs WM-Quali-Gegner Irland erreicht die Identifikation der Fans mit der National-Elf erstaunliche Ausmaße. Um Irland gegen Schweden (6.9.) in seiner Wahlheimat Australien sehen zu können, erstand ein Ire jetzt die TV-Rechte. Gemeinsam mit lokalen Pferderenn-Sendern will er das Match nun in "Down Under" ausstrahlen lassen. "Meine Frau war am schwersten zu überzeugen, aber ich habe ihr versprochen, dass sie alle Gewinne der Übertragung bekommt", erklärt Feeney bei "Metro".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen