Griechen fehlen zahlreiche Stars

Aufmacherbild

Ohne einige prominente Kicker reist die griechische Nationalmannschaft zum Testspiel am Mittwoch in Salzburg gegen Österreich an. Spieler wie Georgios Karagounis, Theofanis Gekas, Georgios Samaras oder Dimitrios Salpingidis fehlen wegen Verletzungen bzw. mangelnder Spielpraxis im Aufgebot von Teamchef Fernando Santos. Mit von der Partie sind hingegen unter anderen Sokratis Papastathopoulos (Borussia Dortmund), Sotriris Ninis (Parma) und Kostas Katsouranis (PAOK Saloniki).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen