Gludovatz ein Teamchef-Kandidat?

Aufmacherbild

Die Spekulationen, wer neuer ÖFB-Teamchef wird, gehen munter weiter. Jetzt bringt der "Kurier" Paul Gludovatz ins Rennen. Laut der Tageszeitung soll Präsident Leo Windtner hochoffiziell, wenn auch streng geheim, beim Ried-Trainer angefragt haben. Gludovatz' Vertrag in Ried soll eine Ausstiegsklausel beinhalten. Der 65-Jährige ist beim ÖFB kein Unbekannter: Jahrzehntelang war er für die Trainerausbildung und diverse Nachwuchsteams verantwortlich. Bislang galt Sturms Foda als Topkandidat.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen