ÖFB-Team im FIFA-Ranking 43.

Aufmacherbild
 

Die aktuelle FIFA-Weltrangliste führt Österreich an der 43. Stelle. Es ist dies die beste Platzierung einer rot-weiß-roten Auswahl seit Juli 2001. Gegenüber der Jänner-Wertung konnten sich Alaba und Co. um vier Plätze verbessern. Angeführt wird das Ranking von Spanien vor Deutschland und Argentinien. Portugal macht einen Sprung von fünf auf vier, die Schweiz verbessert sich auf Platz sechs. Uruguay, Testspielgegner der Österreicher am 5. März in Klagenfurt, verliert einen Platz und ist 7.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen