Ivanschitz freut Traum-Comeback

Aufmacherbild

Andreas Ivanschitz zeigt sich nach seinem Traum-Comeback im ÖFB-Dress beim 4:1-Sieg in Aserbaidschan erleichtert. "Ganz ehrlich, mir ist ein großer Stein vom Herzen gefallen. Das war schon ein großer Druck. Ich habe mir viel vorgenommen", so der Mainz-Legionär, der ein Tor erzielt und zwei vorbereitet. Lob bekommt er von Kapitän Marc Janko - vor allem dafür, wie sich Ivanschitz während seiner unfreiwilligen Auszeit verhielt: "Andi hat sich in den letzten zwei Jahren wie ein Sir verhalten."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen