Österreich-Türkei ausverkauft

Aufmacherbild
 

Trotz der mäßigen Leistungen des ÖFB-Nationalteams in den vergangenen Partien halten die Fans ihrem Land weiterhin die Treue. Das EM-Quali-Spiel zwischen Österreich und der Türkei geht im ausverkauften Happel-Stadion über die Bühne. Rund vier Stunden vor dem Anpfiff wurde die letzte der rund 47.500 Karten abgesetzt. Möglich wird dies auch durch die verkauften Dreier-Abos für die EM-Quali, die Gültigkeit für die Spiele gegen Deutschland, Belgien und die Türkei hatten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen