Ohne Ibrahimovic gegen ÖFB-Team?

Aufmacherbild
 

Der EM-Qualifikations-Auftakt Österreichs gegen Schweden am 8. September könnte ohne Zlatan Ibrahimovic über die Bühne gehen. Der PSG-Superstar zog sich beim 2:0-Heimsieg gegen Bastia einen Teilriss des linken schrägen Muskels unterhalb der Rippe zu. Laut "Le Parisien" fällt der 32-Jährige damit mindestens vier Wochen aus und stünde seiner Nationalelf für beide Termine (auch Estland, Test, 4.9.) nicht zur Verfügung. Ebenso könnte sich der 1. CL-Spieltag (16./17.9.) nicht ausgehen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen