ÖFB-Team mit Remis gegen Island

Aufmacherbild

Österreich kommt im Testspiel gegen Island vor 13.800 Zuschauern in Innsbruck zu einem 1:1. Sabitzer (28.) bringt die Koller-Elf nach Arnautovic-Pass mit seinem ersten ÖFB-Tor in Führung. Unmittelbar nach der Pause besorgt Sigthorsson (46.) per Kopf nach Freistoß-Flanke den Ausgleich. In der Folge verliert das Spiel an Qualität. Österreich vergibt durch Sabitzer, Janko und Junuzovic Sieg-Chancen. Stefan Ilsanker (Startelf) und der 18-jährige Valentino Lazaro (ab Minute 74) feiern ihr Debüt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen