Trapattoni gibt Kader bekannt

Aufmacherbild
 

Irlands Teamchef Giovanni Trapattoni nominiert seinen provisorischen 29-Mann-Kader für die WM-Qualifikations-Partien am 6. September gegen Schweden und am 10. September in Wien gegen Österreich. Mit dabei sind unter anderem wieder die im Hinspiel gegen Österreich verletzten Robbie Keane und Richard Dunne. "Schweden und Österreich sind starke Teams, und das beweist auch die Tabelle. Aber ich glaube, dass meine Spieler die Mentalität haben, um die nötigen Punkte einzufahren", erklärt Trapattoni.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen