Salzburg will "Double-Double"

Aufmacherbild

Am Mittwoch will Meister Salzburg im Cup-Finale gegen Austria Wien in Klagenfurt (20:30 Uhr) das Double aus dem Vorjahr verteidigen. "Die Austria wird sehr körperbetont spielen, vielleicht auch über der Grenze, weil es für sie um die letzte Chance geht", vermutet Trainer Adi Hütter in Anspielung auf einen Europacup-Platz, den die Wiener nur bei einem Titel bekommen. 15.000 Zuschauer werden erwartet, zahlreiche Scouts aus Deutschland sowie aus England (Crystal Palace) haben sich angekündigt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen