Schmidt: "Müssen gewinnen"

Aufmacherbild

Im Finale des ÖFB-Cups 2014 zwischen Red Bull Salzburg und St. Pölten sind die Rollen klar verteilt. "Das Ding müssen wir einfach gewinnen", weiß Roger Schmidt um die Ausgangs-Position. Unterschätzt wird der Gegner aber nicht: "Wir wissen, wie stark sie sind. Ich erwarte ein ähnliches Auftreten wie gegen Sturm Graz. Ich denke nicht, dass sie sich von Beginn an hinten reinstellen werden." Kevin Kampl gibt die Marschroute vor: "Wir dürfen dem Gegner keine Chance lassen, gefährlich zu werden."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen