Schwegler wochenlang out

Aufmacherbild
 

Meister Salzburg muss im Cup-Finale am Mittwoch in Klagenfurt gegen die Wiener Austria (20:30 Uhr) auf Christian Schwegler verzichten. Der Schweizer, der beim 1:1 in Wien am Sonntag in Minute 68 eingewechselt wird und fertigspielt, erleidet einen Bruch des Mittelfußknochens und fällt sechs Wochen aus. Der 30-Jährige verpasst damit auch den Auftakt der Sommer-Vorbereitung (25. Juni). Für das Endspiel sind auch Ulmer (Adduktoren), Leitgeb (Knie), Bruno (Blinddarm) und Lazaro (Oberschenkel) out.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen