Salzburg steht im Cup-Halbfinale

Aufmacherbild
 

Nach Horn, St. Pölten und Sturm Graz schafft auch Red Bull Salzburg den Aufstieg in das Halbfinale des ÖFB-Cups. Der neue Meister siegt beim WAC letztlich klar mit 6:0. Nach einer 1. Hälfte mit viel Wind, aber keinen Toren bricht der aufgerückte Klein (49.) den Bann. Ramalho (59.), Alan (71./Freistoß), Zulj (77./Elfmeter) erhöhen auf 4:0, ehe Meilinger (90.) und Alan (90.+1) den Endstand besorgen. Bei den Hausherren sieht Rnic (70.) Rot. Die Auslosung für das Halbfinale erfolgt am Sonntag.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen