Aufmacherbild

Austria steht im ÖFB-Cup-Finale

Die Austria steht im Finale des ÖFB-Samsung-Cups. Die Wiener gewinnen das Halbfinale beim WAC vor 4.200 Zuschauern 3:0 und treffen am 3. Juni in Klagenfurt auf Titelverteidiger Salzburg. In einer ausgeglichenen ersten Hälfte trifft Gorgon ins Tor, der Treffer wird wegen Abseits aberkannt (42.). Nach der Pause erzielen die Gäste alle Treffer nach Ecken: Rotpuller staubt ab (64.), Leitgeb per Kopf (67.) und Holland mit seinem ersten Treffer für die Austria überhaupt (73.) machen alles klar.

Mehr zum Thema Zum Seitenanfang»