FAC im ÖFB-Cup souverän

Aufmacherbild

Der Floridsdorfer AC fixiert in der zweiten Runde des ÖFB-Cups in souveräner Manier den Aufstieg. Der Erste-Liga-Klub gewinnt das Auswärtsspiel beim FC Kufstein mit 6:1. Vor der Pause sorgen Rene Herbst (28.) und Lukas Mössner (33.) für die 2:0-Führung. Nach dem Wiederanpfiff macht Michael Pittnauer in der 47. Minute alles klar. Anschließend treffen auch noch Christian Haselberger (60.) und Martin Stehlik (80., 88.) für die Wiener. Den Treffer der Gastgeber erzielt Maximilian Mayerl (67.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen