A. Salzburg wirft Grödig aus Cup

Aufmacherbild
 

Überraschung in der ersten Runde des ÖFB-Cup: Austria Salzburg schlägt SV Grödig 7:6 nach Elfmeterschießen. Trdina (105.) bringt den dezimierten Bundeligisten - Leitgeb (4.) und Elsneg (72.) fliegen vom Platz - in der Verlängerung in Führung. Nico Mayer gleicht fünf Minuten später aus, bringt Austria ins Elferschießen. TSV Hartberg setzt sich indes bei ASK Bad Vöslau mit 3:2 durch. Weiters: Austria Klagenfurt-Wr. Viktoria 3:2, Dornbirner SV-FC Kitzbühel 1:0, SC Pinkafeld-TSV Neumarkt 4:2 n.V.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen