Cup: KSV siegt, St.Pölten fliegt

Aufmacherbild

Kapfenberg steht nach einem souveränen 3:0-Erfolg bei Post SV (Landesliga) in der zweiten Runde des ÖFB-Cups. Die Tore erzielen Hüttenbrenner (17./Elfmeter), Taboga (27., 70.). Köpfl sieht wegen Schiri-Beleidigung Rot (84.). Erste-Liga-Klub St. Pölten scheidet nach einem 2:3 gegen Landesligist Götzendorf aus. Liga-Konkurrent Hartberg siegt in Kundl klar mit 3:0. Grödig gibt sich beim 3:0 gegen Donau Linz ebenfalls keine Blöße. FC Dornbirn schlägt SV Stegersbach mit 4:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen