Cup: WAC siegt bei der SV Ried

Aufmacherbild

In der zweiten Runde des ÖFB-Cups feiert Bundesliga-Leader Wolfsberger AC einen glücklichen 1:0-Sieg beim Schlusslicht aus Ried. Das Goldtor der Gäste erzielt Jacobo drei Minuten vor Ende der Partie nach einer Flanke ins kurze Eck. Zuvor sind die Oberösterreicher über die gesamte Spielzeit die tonangebende Mannschaft und haben auch die besseren Chancen, Thomalla hat aber mit einem Stangenschuss vor der Pause Pech. Streker vergibt noch kurz vor Schluss die Möglichkeit auf den Ausgleich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen