Titelverteidiger und FAK weiter

Aufmacherbild
 

Ried und die Wiener Austria stehen in der zweiten Runde des ÖFB-Cups. Der Titelverteidiger gewinnt bei Regionalligist FC Gratkorn durch Tore von Guillem (19., 56.) und Nacho (28.) 3:0. Die Austria liegt bei den Admira Amateuren 0:1 hinten ehe Margreitter (33.), Linz (64.) und Jun (76.) die Partie zugunsten des Rekordcupsiegers drehen. Salzburg besiegt zuvor Baumgarten 3:0. Die Auslosung für die nächste Runde, die am 20./21. September über die Bühne geht, findet am 16. August statt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen