Salihi schießt LASK Juniors ab

Aufmacherbild
 

Rapid steigt in souveräner Manier in die zweite Runde des ÖFB-Cups auf. Die Hütteldorfer feiern bei den LASK Juniors einen 7:0 (3:0)-Kantersieg. Spieler des Spiels ist Goalgetter Hamdi Salihi. Der Albaner trägt sich gleich fünf Mal in die Schützenliste ein (24., 30., 47., 52., 61.). Die übrigen Rapid-Treffer steuert Rene Gartler bei (34., 84.). Bei Rapid feiert zudem Goalie Jan Novota sein Pflichtspieldebüt. Blau-Weiß Linz gewinnt bei Landesligist Stinatz mit 3:1 (1:1).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen