FAK steht im Cup-Halbfinale

Aufmacherbild

Austria Wien müht sich ins Halbfinale des ÖFB-Samsung-Cups. Die Wiener kommen bei Erste-Liga-Klub Austria Lustenau zu einem glücklichen 2:1 (2:0). Jun (8.) bringt die Gäste mit einem abgefälschten Schuss früh in Führung. Danach zeigen die Hauptstädter offensiv nur noch wenig. Kurz vor der Pause erhöht der aufgerückte Ortlechner nach einer Liendl-Ecke per Kopf auf 2:0. Zwischenbrugger (64.) verkürzt auf 1:2. In der Schlussphase vergibt Lustenau noch einige Chancen auf den Ausgleich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen