Austria steht im Cup-Finale

Aufmacherbild
 

Die Austria steht im Endspiel des ÖFB-Cups (30. Mai, Ernst-Happel-Stadion). Die Wiener gewinnen das Halbfinale in Ried mit 3:1. Hosiner (52.) bringt die Gäste per Kopf in Führung, Gartler (75.) gelingt nach Hinum-Flanke der Ausgleich. Kurz vor dem Ende fabriziert Schicker bei einem Pass von Kienast einen folgenschweren Schnitzer, der Jun (85.) die neuerliche Führung ermöglicht. Gorgon (92.) setzt den Schlusspunkt. Damit darf sich Finalgegner Pasching über einen Europa-League-Platz freuen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen