Cup: Bullen-Sieg nach Rückstand

Aufmacherbild

Titelverteidiger RB Salzburg steht nach einem 4:2 über Ried im Cup-Viertelfinale. Nach Lainer-Handspiel trifft Kragl (5.) per Elfer zur Führung. Gavilan (11.) erhöht nach einem Konter auf 2:0. Soriano gleicht per Kopf (31.) und nach Keita-Stanglpass (72.) die Rieder Führung aus. Berisha (88./Abstauber nach Soriano-Stangenschuss) und Keita (90+5./Konter-Tor) fixieren den Sieg. Ebenfalls weiter ist die Admira nach einem glanzlosen 1:0 (Tor: Zwierschitz) bei Viertligist Lankowitz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen